Werteorientierung prägt das Familienunternehmen

Die WEPA Gruppe ist heute das drittgrößte Hygienepapierunternehmen in Europa. Zu dieser kontinuierlichen Entwicklung seit 1948 hat unsere Definition von Verantwortung als Familienunternehmen maßgeblich beigetragen. Seit der Gründung identifizieren sich Geschäftsführung, Führungskräfte und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gleichermaßen mit den Ergebnis- und Wertezielen der WEPA. Wir alle verpflichten uns zu einem Verhalten, das dem Wohle der WEPA Gruppe dient und halten unsere Werte Respekt, Engagement und Nachhaltigkeit in unserer Unternehmenskultur lebendig. Diese Philosophie spiegelt sich in unserer gemeinsamen Zielsetzung: Langfristiger Erhalt und nachhaltige Weiterentwicklung des Familienunternehmens WEPA.

Respekt

Menschlichkeit, Wertschätzung, Anerkennung, Achtung und Toleranz prägen unser Menschenbild und bestimmen unser Handeln. Das gilt innerhalb des Unternehmens genauso wie in Bezug auf alle externen Partner. Deshalb begegnen wir jedem Einzelnen mit der Wertschätzung, die wir selbst erwarten. 

Engagement

Wir setzen uns – alle gemeinsam und jeder für sich – mit Leidenschaft für die Zielsetzungen des Familienunternehmens unter Wahrung seiner Werte ein. Wir tragen gemeinsam die Verantwortung für den Unternehmenserfolg und für das Wohlergehen aller Mitarbeiter und Kollegen, und wir handeln entsprechend, nicht nur in unseren jeweiligen Aufgabengebieten. 

Nachhaltigkeit

Ziel unseres Handelns ist das langfristige Fortbestehen von WEPA als Familienunternehmen unter Berücksichtigung der ökonomischen Notwendigkeiten, der Bewahrung einer ökologischen, sozialen Grundhaltung sowie einer langfristigen strategischen Orientierung.